Logo
0  Artikel im Warenkorb Warenwert: 0,00 € Zur Kasse
Los Erweiterte Suche
Es wurden keine Produkte gefunden.
Produktvorschläge:
Close
 
 

Bunte Luxuswolle zum Nadelklappern

Unsere Marken - so schön kann Qualität sein!

Anny Blatt

Araucania

Wie schön, dass Sie auf der Suche nach dem passenden Garn für Ihr Projekt zu uns gefunden haben.

 

 

Weil Qualität kein Zufall ist, bieten wir Ihnen hochwertige Markengarne aus edlen Materialien, welche leicht zu verstricken und angenehm zu tragen sind.

 


Unsere Produkte garantieren 100% Freude am Stricken, denn unser Sortiment beinhaltet nur Produkte, von denen wir selbst zu 100% überzeugt sind. Überzeugen Sie sich auch!

 

 

 

 

 

Anny Blatt - die französische Garnmarke steht für hochwertige Garne mit edlen Zusammensetzungen und einer einzigartigen Farbpalette.

 

 

Araucania - Herrlich weiche Wolle und exklusive Wollmischungen in leuchtend bunten Farben von Kunsthandwerkern aus Südamerika in traditioneller Weise handgefärbt... jeder Strang ein Unikat.

Anny Blatt Pullover

Araucania Pullover

Anny Blatt Garne entdecken

 

Araucania Garne entdecken

 

Bouton d' Or

Debbie Bliss

Lang Yarns

Bouton d`Or - die "Schwester" von Anny Blatt aus Frankreich. Schlicht, edel und elegant – für allerhöchste Ansprüche. Farben und Qualitäten sind gut zu kombinieren.

Debbie Bliss - die UK-Marke steht für klassische Garne aus Naturfasern von höchster Qualität sowie Luxus-Mischungen, die sich durch besondere Weichheit auszeichnen.

Lang Yarns - eine Marke aus der Schweiz mit langjähriger Traditon und Erfahrung in der Garnherstellung. Seit 1867 werden edle Naturfasern zu zeitlos klassischen Garnen und modischen Trendgarnen verarbeitet.

Debbie Bliss Schal

Lang Yarns Pulli

Bouton d' Or Garne entdecken

 

Debbie Bliss Garne entdecken

 

Lang Yarns Garne entdecken

 

Louisa Harding

Noro

Online Garne

Louisa Harding - die Garne mit dem gewissen etwas: luftig-leicht, weich und kuschelig und besonders feminin. Das sind Garne aus England, die verzaubern!

Noro - jedes Knäuel ein Kunstwerk! Die japanische Marke genießt bei vielen Strickfans Kultstatus. Strahlende Farben vereint mit hochspezialisierten und luxuriösen Materialien wie Seide, Angora oder Kaschmir mit reiner Wolle.

Online - Trendy, jung und dynamisch. Online aus Deutschland bietet ein breites Sortiment an Garnen, in großer Farbauswahl. Neben klassischen Garnen sind vor allem ausgefallene Effektgarne charakteristisch für die Marke.

Louisa Harding Schal

Noro Schal

Online Schulterwärmer

Louisa Harding Garne entdecken

 

Noro Garne entdecken

 

Online Garne entdecken

 

Die richtige Wolle für Ihr Projekt

 

 

Stricknadel

Super feine Garne Sehr feine Garne

Strickgarne

Anwendungsbeispiele:

leichte Tücher, Schals, Boleros,

Lacestricken

Anwendungsbeispiele:

luftige Sommerteile, dünne Schals und Pullover, Tücher, Tops
 

Strickgarne gibt es nicht nur in unterschiedlichen Farben und Qualitäten, sondern auch in verschiedenen Stärken, die Einfluss auf das zu strickende Produkt und auf die Anzahl der Maschen haben.

 

Je nachdem was Sie stricken möchten, sollte die Garnstärke gewissenhaft ausgesucht werden.
Die Garnstärke, also die Dicke des Fadens wird mit der Lauflänge angegeben, d.h. wieviele Meter Garn auf ein bestimmtes Gewicht, gewöhnlich 50g oder 100g kommen.

 

Unsere Garne sind nach Lauflängen eingeordnet, um Ihre Suche zu vereinfachen. Die Stärken reichen mit Symbolen von 0-6.

 

Zu jeder Garnstärke wird auch eine Stricknadelstärke empfohlen. Je dicker die Nadeln sind, die Sie für Ihr Werk wählen, umso größer wird das Gestrick und das Gewebe wirkt lockerer. Soll das Gestrick fester wirken, so nimmt man eine dünnere Nadelstärke.

Garnstärke 0 Lace ~ 600 -  800 m / 100g Garnstärke 1 Super Fine ~ 400  -  500 m / 100g
Nadelstärke 1,5 - 2,25 Nadelstärke 2,25 - 3,0

Lacetuch

Sommerschal

Super feine Strickgarne entdecken

Sehr feine Strickgarne entdecken

 

Fein Garne Mitteldicke Garne Dicke Garne

Anwendungsbeispiele:

Babykleidung, Westen, Kleider, Bikini, Stulpen, leichte Pullis und Jacken, Schals

Anwendungsbeispiele:

Handschuhe, Mützen, Kleider, Röcke, Loops, Pullover, Jacken, Boleros, Babydeckchen

Anwendungsbeispiele:

Homedeko wie Kissen und Decken, Loops, Westen, Mäntel, Pullover, Mützen

Garnstärke 2 Fine
 
~ 300 - 400 m / 100g Garnstärke 3 Light
~ 240 - 300 m / 100g
Garnstärke 4 Medium

~ 160 -  240 m / 100g

Nadelstärke 3,25 - 3,75 Nadelstärke 3,75 - 4,5 Nadelstärke 4,5 - 5,5

Feine Strickgarne entdecken

Mitteldicke Strickgarne entdecken

Dicke Strickgarne entdecken

 

Sehr dicke Garne

Super dicke Garne

Garne für jede Jahreszeit

Anwendungsbeispiele:

Fingerhäkeln, Ponchos, Capes, Schulterwärmer, Fausthandschuhe, Haus- und Hüttenschuhe

Anwendungsbeispiele:

Stuhlkissen, Teppiche, Hockerbezüge, Outdoormantel, Winterjacke

Garnstärke 5 Bulky ~  100 - 160 m / 100g Garnstärke 6 Super Bulky ~ unter 100 m / 100g
Nadelstärke 5,5 - 8,0 Nadelstärke ab 8,0 und stärker

Frühling & Sommergarne entdecken

Herbst & Wintergarne entdecken

 

 

Sehr dicke Strickgarne entdecken

Super dicke Strickgarne entdecken

 

 

Häkelnadel

 
 

Häkelgarne

   

Neben klassichen Häkelgarnen, gibt es auch etliche Strickgarne mit denen problemlos gehäkelt werden kann. Wir empfehlen glattes und verzwirntes Baumwollgarn, da es die typische Häkelstruktur am besten zum Vorschein bringt und sich besonders einfach verarbeiten lässt.

 

TIPP: Es können aber auch andere Garne z.B. Wolle zum Häkeln verwendet werden. Für flauschige voluminöse Garne empfiehlt es sich eine größere Nadelstärke zu probieren. Tolle Effekte lassen sich auch erzielen, wenn man gleichzeitig mit mehreren Fäden (z.B. zwei unterschiedliche Farben oder mit verschiedenen Qualitäten) häkelt. Auch hier am besten eine größere Nadelstärke bevorzugen.

     
Spitzenhäkelgarne Feine Häkelgarne Mediumhäkelgarne

Anwendungsbeispiele:

für Spitzen und Filethäkeleien, Gardinen, Häkeldeckchen, Dreieckstücher

Anwendungsbeispiele:

Sommerteile, Tücher, Bikini, Kleider, Babykleidung, Röcke, Jäckchen

Anwendungsbeispiele:

Handschuhe, Topflappen, Mützen, Schals, Kissen und Decken

Garnstärke 0 Lace

~ 600 - 800 m / 100g

Garnstärke 1 - 2 Super fine - fine

~ 300 - 500 m / 100g

Garnstärke 3 - 4 Light - Medium

~ 160 - 240 m / 100g
Nadelstärke 0,75 - 1,75 Nadelstärke 1,75 - 3,5 Nadelstärke 3,5 - 5,0

Spitzenhäkelgarne entdecken

 

Feine Häkelgarne entdecken

 

Mediumhäkelgarne entdecken

 

 

Strumpfstricknadeln

   
Sockengarne

4 fach Sockengarne

6 fach Sockengarne

Sockengarne sind Garne, die speziell zum Stricken von Strümpfen und Socken produziert werden. Hierfür wird meist Wolle/Baumwolle mit Kunstfasern gemischt. Dadurch wird das Garn besonders strapazierfähig, filzt nicht und fühlt sich besonders weich und warm an.

 

TIPP: Sockengarne sind nicht nur zum Stricken von Strümpfen geeignet. Für Strumpfstrickgarne gibt es tolle Anleitungen um z.B. ein Top oder einen Schal zu zaubern u.v.m. Probieren Sie Sockengarn zu stricken oder auch zu häkeln und lassen Sie sich von dem Ergebniss überraschen.

4 fach Sockengarn besteht aus vier verzwirnten Einzelfäden und ist somit das ideale Garn für klassische Socken. Weitere Bezeichnungen sind 4ply und 4 fädig.

 

Für wohlig warme Füße in der kalten Jahreszeit empfehlen sich 6 fach Sockengarne, die aus 6 verzwirnten Einzelfäden bestehen und auch als 6ply oder 6 fädig bezeichnet werden.

 

Garnstärke 2 Fine
~ 300 - 420 m / 100g Garnstärke 3 Light ~ 240 - 300 m / 100g
Nadelstärke 3,25 - 3,75 Nadelstärke 3,75 - 4,5
Top aus Sockengarn Socken aus 4fach Sockengarn Socken aus 6fach Sockengarn

Alle Sockengarne entdecken

 

4 fach Sockengarne entdecken

 

6 fach Sockengarne entdecken

 

Babygarne - speziell auf die Bedürfnisse unserer Kleinsten angepasst

Babymütze

Kuscheln Sie Ihren Kleinen mit unseren zauberhaften Babygarnen ein.

 

Nichts ist entzückender als kleine Babyschühchen, süße Mützchen und niedliche Babypullover.  

Für Babys zarte Haut eignen sich besonders wärmende und weiche Garne.

 

Merinowolle ist besonders geschmeidig und kratzt nicht. Sie hält Babies warm und trocken.

 

Baumwolle ist sehr strapazierfähing und besonders hautsymphatisch.

 

Auch Seide ist für Babies gut geeignet, sie ist angenehm weich, sehr dehnbar und hält gut trocken.

 

Wie auch Wolle besitzt Leinen eine bakterienabtötende Wirkung und ist sehr leicht zu reinigen.

 

Spezielle Fasermischungen für Babys wie  z.B. Baby Cashmerino sind auf die Bedürfnisse der Kleinsten genau abgestimmt. Sie sind besonders hautfreundlich und zugleich sehr widerstandsfähig.

 

HINWEIS:

Bitte verwenden Sie für Babys keine stark fusselnden Garne, wie Angora oder Mohair, da die  Fasern in die Atemwege gelangen können.

Babystrampelanzug

Babypullover

 

Babyjacke

Babygarne entdecken

 

 
Bändchen- und Effektgarne    

Bändchen- und Effektgarne gibt es in den unterschiedlichsten Ausführungen. Ob pur verstrickt oder mit anderen Garnen kombiniert, verleihen sie Ihrem Strickprojekt das gewisse Etwas.

 

Metallic- und Glitzergarne eignen sich besonders gut für elegante Abendmode und schicke Accessoires. Auch lassen sich verschiedene Effektgarne raffiniert miteinander kombinieren, umso traumhafte Ergebnisse zu erzielen. Garne mit „Pelzwirkung“ eignen sich hervorragend als Randverzierung an Jacken sowie an Kissen. Mit Bändchengarnen lassen sich auch zauberhafte Schnüreffekte z.B. auf Stulpen zaubern. Ein schlichter Schal mit Fransen aus Effektgarn setzt interessante Akzente. Lassen Sie Ihre Fantasie spielen und schaffen Sie Ihr einzigartiges „Kunstwerk“.

Strickjacke aus Bändchengarn Pullover aus Effektgarn

Bändchengarne entdecken

 

Effektgarne entdecken

 

     
Wolle ist nicht gleich Wolle - Garne sortiert nach Materialien
Naturmischgarne Wolle Seide
Hier finden Sie edle und hochwertige Mischungen aus pflanzlichen und/ oder tierischen Fasern, wie Seide, Merinowolle, Mohair, Baumwolle, Leinen...., die keine künstlichen Fasern enthalten.

Wolle besteht aus "Haaren" von verschiedenen Tierarten. Bei der Materialangabe wird aber nur Schafwolle als WOLLE oder Schurwolle bezeichnet. Alle übrigen Wollqualitäten tragen den Namen des Tieres, von dem sie stammen.

 

Wolle ist sehr weich, wärmend, elastisch und lässt sich daher besonders angenehm verstricken. Sie ist ideal für Winterkleidung und zum Filzen von gestrickten Stücken, sofern sie keine spezielle Ausrüstung (z.B. Superwash) hat.

Seide ist sowohl im Sommer wie im Winter bestens tragbar. Verstrickt offenbart das edle Garn seinen fließenden Fall und eignet sich vorzugsweise für locker fallende Schnitte und natürlich für Tücher und leichte Sommerschals.

 

Seide wirkt glatt verstrickt oder im Ajourmuster besonders schön. Am besten ist Seide jedoch für plastische und aufwendige Muster geeignet, dadurch erhält das Gestrick mehr Formstabilität.

Schulterwärmer aus Naturmischgarnen

Wollpullover

Seidenpulli

Pflanzliche Mischgarne entdecken

Tierfasermischgarne entdecken

Wollgarne entdecken

Wollmischgarne entdecken

Seidengarne entdecken

Seidenmischgarne entdecken

Baumwolle Zuckerrohr, Bambus & Co  Synthetische Garne

Baumwolle ist die perfekte Wahl für sommerliche Strickteile. Das hautfreundliche Garn ist für Baby- und Kinderkleidung sehr zu empfehlen.

 

Plastische Strick -und Farbmuster wirken auf den edlen glatten Garnen besonders effektvoll. „Stabile“ Modelle, wie z.B. eine Handtasche oder eine leichte Sommerjacke kommen in veredelter Baumwolle (gekämmt, gasiert und mercerisiert)  am besten zur Geltung.

Viskose ist der Baumwolle sehr ähnlich, aber ihr Aussehen kann, je nach Spinnverfahren und verwendetem Ausgangsmaterial (z.B. Bambus, Mais, Zuckerrohr) sowie entsprechender Nachbehandlung verschieden sein. Viskose ist aber immer weich, fließend und hautfreundlich.

 

Im Vergleich zur Baumwolle, sind die Farben deutlich länger haltbar. Viskose lässt sich i.d.R. gut verarbeiten und wird bei Mischgarnen häufig als Effektfaden eingesetzt.

Synthetische Garne garantieren eine hohe Farbbrillanz und Formbeständigkeit. Sie eignen sich gut für Strickstücke, die ein gewisses Maß an Stabilität brauchen, z.B. Mützen, Schals, Handschuhe und Stulpen, sowie für figurbetonte Oberteile.

 

Gerade bei Mischgarnen bevorzugt mit Naturfasern kommen die positiven Eigenschaften synthetischer Fasern zur Geltung: Sie können die Garne z.B. reißfester, farbintensiver und pflegeleichter machen.

Baumwollstrickjacke

Pullover im Zopfmuster aus Viskosegarn

Strickjacke aus Synthetikgarn

Baumwollgarne entdecken

Baumwollmischgarne entdecken

Viskosegarne entdecken

Viskosemischgarne entdecken

Synthetikgarne entdecken

Synthetische Mischgarne entdecken

 

EINKAUFEN

Zahlung
Lieferung
Versand
Kontakt

Versandkosten sparen

ab 75 € Warenwert Gratis Versand innerhalb Deutschlands; Versandkosten innerhalb Deutschlands nur 4,95 € (Hermes) oder 6,99 € (DHL)

Bestrickendes

Unser Blog
Strickgalerie

Unsere Verpackung

Für den Versand Ihrer Waren verwenden wir grundsätzlich passende wiederverwertete Kartons. Für unsere Verpackungen sollen keine zusätzlichen Ressourcen verbraucht werden müssen.
Wir möchten auch nicht zum Wachstum der Abfallberge beitragen.

Banner
Top